Sonntag, 8. April 2018

Swaps für onstage


Gestern war Onstage in Wiesbaden, ein großes Demotreffen bei dem wir einige Neuigkeiten erfahren und den neuen Katalog sehen dürfen.
Es treffen sich Demos aus ganz Deutschland und teilweise sogar aus den Nachbarländern und es ist immer eine Superstimmung.
Es waren 1180 Demos vor Ort, ihr könnt euch denken das was da los war.
Neben dem neuen Katalog, auf den wir natürlich alle sehr gespannt waren, gibt es ein weiteres Highlight:
das Swappen.
Man bastelt vorher zu hause nette Kleinigkeiten und tauscht (swappt) sie dann mit den anderen Mädels.
Dabei geht es in den Gängen zu wie in einem Bienenstock.
Mein Tauschobjekt waren diese Kellnerblöcke.

In der Hektik der Reisevorbereitung hab ich leider vergessen schöne Fotos zu machen, so müssen diese leider reichen.
Ich habe den Kellnerblock in Cardstock mit den Maßen 19,8 x 14,5 cm "verpackt"
Die lange Seite wird gefalzt bei 7,5/8,2/15,8 cm und von der anderen Seite bei 3,5 cm.
Mein Block hatte die Maße 7,5 x 14 x 0,5 cm, falls ihr es mit einem anderen Kellnerblock nachbasteln möchtet, müsst ihr die Maße entsprechend anpassen.
Die Vorderseite habe ich mit drei Stempeln aus dem Set "Kreiert mit Liebe" gestaltet.
Auch wenn der Block aufgeklappt wird, ist das Motiv noch komplett.
Das funktioniert ganz prima mit dem Stamperatus, einer Stempelhilfe, die auch im neuen Jahreskatalog erhältlich sein wird.
Zuerst habe ich das komplette Motiv auf die Innenseite (breites Teil) gestempelt, dann den Uberschlag (schmaleres Teil) zugeklappt und nochmals gestempelt.
Für den Verschluss habe ich mit dem Framelit aus dem Set "Schiebetür" für die "Schiene" die Aussparungen gestanzt. Beim breiteren Teil, habe ich so aufgelegt, das nicht bis zum Rand gestanzt wird und dann mit einem Cutter das Innenteil weggeschnitten. Wenn ihr hier auch ganz durchstanzt, kann der Verschluss beim Öffnen herausrutschen.














leider etwas unscharf

Für den Verschluss haben ich 2 Kreise (Durchmesser ) gestanzt und mit 2 Lagen Minidimensionals aufeinandergeklebt. Also erst einen Kreis mittig mit Dimensionals versehen, hinter die Aussparung legen (Dimensionals in den Schlitz), dann zweiten Kreis aufkleben.


Zum Schluss noch mit dem Spruch verzieren.

Als Farbkombies hatte ich :

Zarte Pflaume/Feige
Osterglocke/Terrakotta

Limette/Meeresgrün
Pfirsich pur/Feige
Türkis/Petrol

Vielen Dank an alle die mit mir gewappt haben. Eure tollen Werke werde ich mir in den nächsten Tagen mit Ruhe ansehen.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.